Besuch Apostel Falk - Ruhesetzung, Ordination, Ernennung, Amtsbestätigung

Am Sonntag, den 17.02.2019 diente Apostel Falk der Gemeinde und führte verschiedene Amtshandlungen durch.

Der Apostel verwendete zum Gottesdienst ein Wort aus Johannes 6, 26.27: "Jesus antwortete ihnen und sprach: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Ihr sucht mich nicht, weil ihr Zeichen gesehen habt, sondern weil ihr von dem Brot gegessen habt und satt geworden seid. Müht euch nicht um Speise, die vergänglich ist, sondern um Speise, die da bleibt zum ewigen Leben. Dies wird euch der Menschensohn geben; denn auf ihm ist das Siegel Gottes des Vaters."

Eine Besonderheit dieses Gottesdienstes bestand zunächst in der Zurruhesetzung unseres langgedienten Priesters Rainer Leichert. Priester Leichert wurde1989 zum Unterdiakon ordiniert, diente als Diakon und ab dem Jahr 2000 als Priester für die Gemeinden Elmshorn und Barmstedt. Er hat sich immer hingebungsvoll für die Belange der ihm anvertrauten Glaubensgeschwister eingesetzt, konnte diese Aufgabe aus gesundheitlichen Gründen in der letzten Zeit jedoch nicht mehr ausführen. Deshalb wurde nun die Entscheidung zum Ruhestand getroffen.

Weiter wurde Diakon Michael Lohse zum Priester für unsere Gemeinde gesetzt - der Vorsteher wird nunmehr von 4 aktiven priesterlichen Ämtern und 13 Diakonen unterstützt.

Außerdem wurde dem Vorsteher mit Priester Dennis Lohse ein Vertreter zur Seite gestellt. Der Vorsteher - auch beruflich stark eingebunden - wird dadurch entlastet. Auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Vorsteher und Vorstehervertreter wurde hingewiesen.

Diakon Michael Frontzek wurde in seinem Amt für die Gemeinde Elmshorn bestätigt, die Gemeinde ist somit mit einer weiteren Amtsgabe gesegnet.